Archiv für die Kategorie ‘Detektiv’

Strafanzeige gegen Hobby-Ermittler

Montag, 29. November 2010

Licht ins Dunkel zu bringen und ungelöste Fälle zu klären – davon träumen viele. Man sollte bei seinen privaten Ermittlungen nur nicht zu weit gehen und sich stattdessen wie jeder professionelle Detektiv an die Spielregeln halten. Die sind durch den Gesetzgeber klar vorgegeben. Wer diese Grenzen überschreitet, wird ganz schnell selbst zum Fall für die […]

Ladendieb wollte Detektiv werden

Montag, 12. Juli 2010

Wie heißt es so schön: den Bock zum Gärtner machen. In diesem Fall hatte ein Supermarkt den richtigen Riecher und lehnte die Bewerbung eines 43-Jährigen als Ladendetektiv ab. Der Mann hatte der Geschäftsführung erklärt, der Lebensmittelmarkt sei nicht sicher und man könne problemlos Waren mitgehen lassen. Als das Argument nicht zog, wurde der Möchtegern-Ermittler aktiv. […]

Schummeleien von Bewerbern können Unternehmen teuer zu stehen kommen

Montag, 19. April 2010

Wird ein falscher Arzt entlarvt und der Gerichtsbarkeit zugeführt, stellt sich vielen die Frage: Wie kann das passieren? Warum hat vorher keiner gemerkt, dass der Mann oder die Frau nie die Erlaubnis hatte, Menschen zu behandeln oder gar zu operieren? Die Antwort darauf ist so simpel wie ernüchternd: Es hat sich niemand die Mühe gemacht, […]

Pater ermittelt mit detektivischem Spürsinn

Montag, 11. Januar 2010

Er heißt nicht Pater Brown oder – in der modernen Variante – Pfarrer Braun. Und ihm sitzt auch kein Bischof im Nacken, der ihn wegen seines Faibles für Kriminalistik ständig versetzt. Guardian Thomas vom Franziskanerkloster in Maria Enzersdorf (Österreich) gehört zu der Sorte Detektiv, die nur hin und wieder aktiv werden und dabei einen großen […]

Facebook als Informationsquelle für Justiz und Detektive

Montag, 26. Oktober 2009

Plattformen wie Facebook sind beliebt. Die sozialen Netzwerke erstrecken sich über den gesamten Globus und dienen in erster Linie dazu, sich selbst und seine Interesse darzustellen. Dass ein allzu freizügiger Umgang mit persönlichen Informationen eher gefährlich ist, darüber wurde schon oft berichtet. Zwei Frage sollte man sich daher stellen, bevor man etwas veröffentlicht: Was gebe […]

Ausbildung zur Personenschützerin mit 20 Prozent Rabatt

Donnerstag, 27. August 2009

Zum Repertoire der meisten Detekteien gehört auch der Personenschutz. Doch wie stellt man sich den perfekten Personenschützer oder auf Neu-Deutsch Bodyguard vor? Smart und flink wie Kevin Costner im Kino oder als Kleiderschrank, dessen grimmigen Blick man hinter der pechschwarzen Sonnenbrille nur erahnen kann? Der europäische Detektivverband EURODET hält breite, große und muskelbepackten Typen, die […]

Beweismaterial von Detekteien wird ganz unterschiedlich bewertet

Donnerstag, 20. August 2009

Aufgabe von Detekteien ist es unter anderem, Beweise zu sammeln, die einen Anfangsverdacht bestätigen oder gegebenenfalls auch widerlegen. Wie diese Beweise bewertet werden, obliegt dann nicht mehr den Detektiven, sondern häufig Richtern und Staatsanwälten. Zwei Beispiele sollen verdeutlichen, wie unterschiedlich Gerichte das Beweismaterial einstufen, und dass es durchaus auch überraschende Urteile geben kann. Im ersten […]

Detektiv findet neuen Zeugen im Fall Maddie McCann

Montag, 10. August 2009

Madeleine McCann gehört zweifelsohne zu den bekanntesten Entführungsopfern der vergangenen Jahre. 2007 war die damals Dreijährige aus einer Ferienanlage an der Algarve entführt worden. Seither gab es viele Pannen, Missverständnisse, aber noch keine konkreten Ergebnisse. Die Polizeiakte dürfte inzwischen mehrere tausende Seiten umfassen. Gleiches gilt für die Detekteien, die sich direkt nach dem Verschwinden an […]

Junger Detektiv gibt Polizei den entscheidenden Hinweis

Montag, 03. August 2009

Da sage noch einer, Kinder interessieren sich nur für PC-Spiele, Fußball, Puppen und Pferde. In Jever hat ein Zehnjähriger detektivischen Spürsinn bewiesen und damit die Polizei auf die richtige Spur bei der Aufklärung eines Diebstahls gebracht. Im Grunde genommen war es allerdings mal wieder Kommissar Zufall, der seine Hände im Spiel hatte und die Fäden […]

Zigarettendiebe fahren Detektiv einfach um

Montag, 29. Juni 2009

Seine ganze Wut, erwischt worden zu sein und vermutlich auch noch angezeigt zu werden, hat ein Ehepaar aus Köln an einem Ladendetektiv ausgelassen. Der Ermittler hatte den 51-jährigen und dessen 54-jährigen Frau beim Zigarettendiebstahl beobachtet. 36 Packungen waren in den Taschen der beiden gelandet. Als der Detektiv versuchte, das Paar aufzuhalten, wurde er vom Mann […]